2001 "Gründungsversammlung" - Club ehemaliger Lernende Huber+Suhner AG, Werk Pfäffikon ZH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2001 "Gründungsversammlung"

Zusammenkünfte > GV

Die Begrüssung aller ehemaliger Lehrlinge des Werks Pfäffikon fand durch Roland Berli statt . Es wurde festgehalten, dass untereinander per „DU“ kommuniziert wird. Ein spezieller Dank geht an die Firma Huber+Suhner für das Gastrecht sowie für den Einsatz des Küchenpersonals. Ebenfalls geht ein herzliches Dankeschön an Rolf Keller und Désire Nater für die Unterstützung durch das Lehrlingswesen.

Der Jahresbeitrag von Fr. 25.-- pro Jahr wurde einstimmig angenommen. Der Jahresbeitrag wird fix in die Statuten aufgenommen, damit bei einem Verschulden des Vereins die Aktivmitglieder nicht zur Bezahlung der Vereinsschulden belangt werden können. Der Art. 10 wird dementsprechend angepasst.

Die Statuten wurden mit der Änderung des Antrags Stäheli sowie der expliziten Erwähnung des Mitgliederbeitrags einstimmig genehmigt. Die definitive und gültige Fassung der Statuten wird in der HusZytig veröffentlicht.

Alle ehemaligen Lehrlinge sind gebeten, jegliche Adressänderungen dem Lehrlingswesen in Pfäffikon mit dem Vermerk „Club ehemaliger Lehrlinge“ zukommen zu lassen, damit wir die Adressdatenbank aufrecht erhalten können.

In einem Rekordtempo von 30 Minuten war der offizielle Teil der Gründungsversammlung behandelt. Der Vorstand dankt für das Interesse und freut sich auf zukünftige gemeinsame Anlässe. Das Essen schmeckte allen vorzüglich.

Für den Vorstand
Bea Loosli, Aktuarin

Dokumente:

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü